Theorie

Themenübersicht für die Theorieunterrichte

4x Theorieunterricht bis 27.05.2021 

Montag bis Donnerstag von 18:00 – 19:30 Uhr

 
Grundstoff für die Klassen B, BF17 u. Umschreiber mit Klassenspezifischer (Zusatzstoff)

3 X Theorie Unterricht ab 01.06.2021

Dienstag –  Donnerstag  18:30 – 20:00 Uhr

 
 

Tag            Datum                Thema                                            

 

Mi.            12.05.21 Th.01 – Persönliche Voraussetzungen 

Mo.           17.05.21 Th.02 – Rechtl. Rahmenbedingungen 

Di.            18.05.21 Th .03 – Grundregeln 

Mi.            19.05.21 Th.04 – Straßenverksyst. u. seine Nutzg.

Do.           20.05.21 Th.05 – Vorfahrt 

Di.            25.05.21 Th.06 – Verkehrsregelungen 

Mi .           26 .05 .21 Th.13 – Technik am Fzg. (Klassenspez.) 

Do.           27.05.21 Th.14 – Fahren mit  Anhänger (Klassenspez.)

Di.            01.06.21 Th.07 – Geschwindigkeit u. Abstand

Mi.           02.06.21 Th. 08- Andere Verkehrsteilnehmer

Di.           08.06.21 Th. 09 – Verkehrsverh. b. Fahrmanöver 

Mi.           09.06.21 Th.10 – Ruhender Verkehr 

Do.         10.06.21 Th. 11 – Verhalten in bes. Situationen 

Di.          15.06.21 Th. 12 – Lebenslanges Fahren 

 

Voraussetzung für die Teilnahme an unserem Online Unterricht:

 

  • Bestehender Ausbildungsvertrag mit unserer Fahrschule-Schienmann.
  • Die Anmeldung findet über das Büro statt.
  • Internetfähiges Gerät wie Laptop, Tablet oder Smarthphone mit Kamera, Mitkrofon und Lautsprecher.
  • Wir arbeiten mit „ZOOM“ bitte vorher installieren.
  • Rechtzeitiges Einloggen(5 min vor beginn) mit Klarnamenspflicht (Vor- und Zuname) um alle Teilnehmer für den Unterricht zu registrieren.
  • Kamera und Lautsprecher während den 90 min muss eingeschaltet bleiben.
  • Unterrichtsbesuch kann nur angerechnet werden mit ständigen Kontakt mit dem Teilnehmer und aktiver Mitarbeit am Unterricht mit dem Fahrlehrer.
  • Bei längeren technischen Problemen, seitens der Fahrschule oder des Teilnehmers kann der Unterricht nicht gewertet werden.
  • Jeder Unterrricht ist mit einer maximalen Teilnehmerzahl begrenzt.
  • Bei nicht rechtzeitiger Absage (24Std. vorher) berechnen wir eine Gebühr von 10,-€.